Informationen für Unternehmen

Mit der Lautrer Card wurde im Oktober 2002 ein stadtübergreifendes Bonussystem für Kaiserslautern eingeführt.

Dieses System besitzt folgende Eigenschaften:

o Einfache Handhabung für das Unternehmen
o Leicht verständlich für den Kunden
o Attraktive Prämien
o Flexibilität
o Ausbaufähig
o Überschaubare Kosten

Als technische Plattform dient die Smartcard-Technologie, da sie alle Vorzüge der elektronischen Datenspeicherung zu einem sehr attraktiven Preis bietet.

Die Karte wird von der Firma Smart Loyalty AG hergestellt. Handel und Gastronomie sind in das System eingebunden. Es ist individuell erweiterbar.

Das System beruht auf einer individuell gestalteten Karte aus hochfesten Kunststoff die mit einem Siemens-Chip bestückt ist. Das Layout der Karte hat einen Bezug zu Kaiserslautern und besitzt einen hohen Wiedererkennungswert.

Überall dort, wo Waren verkauft oder Dienstleistungen berechnet werden, können Bonuspunkte vergeben werden. Sie als Unternehmen haben die Wahl, ob Sie pauschal z.B. pro Einkauf eine bestimmte Anzahl von Punkten vergeben oder diese prozentual an den Umsatz koppelt.
Im System der Lautrer CARD entspricht ein Cent durchgängig einem Bonuspunkt.

Das Verbuchen der Bonuspunkte geschieht über ein mobiles Terminal. Die Punkte werden direkt auf die Karte des Kunden gebucht, so dass dieser immer seinen aktuellen Punktestand auf seiner Karte dabei hat. Seinen Punktestand kann er bei allen Partner kontrollieren, indem seine Karte in das Lesegerät gesteckt wird.

Die Bonuspunkte können direkt bei den teilnehmenden Unternehmen gegen Prämien eingelöst werden. Diese Prämien werden von den teilnehmenden Unternehmen selbst ausgewählt. Diese werden zur Zeit durch die jeweiligen Partner mit Hilfe spezieller "Angebots-Plakate" in den Geschäften selbst, mit den erforderlichen Prämienpunkten, angepriesen.

Eine zentrale Clearingstelle übernimmt in der monatlichen Faktura die Verrechnung der gewährten und eingelösten Bonuspunkte.

Hinsichtlich der für Sie als Unternehmen entstehenden Kosten, informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch, oder auf Wunsch auch gerne per Mail oder Post.

 

Wir bieten Ihnen, als interessiertem Unternehmen, auch die Möglichkeit als "Aktionspartner der Lautrer Card" eine Teilnahme drei Monate lang unverbindlich testen zu können.

Hierzu stellen wir Ihnen für die Dauer von drei Monaten ein Terminal zur Verfügung, welches wir nach Ihren Wünschen (hinsichtlich der von Ihnen zu gewährenden Punkte) programmieren.

In diesem Zeitraum fallen für Sie als Aktionspartner weder Mitgliedsbeiträge, Kosten für die Teilnahme an der LautrerCard, noch Terminalkosten an. Sie müssen lediglich die von Ihnen in diesem Zeitraum vergebenen Punkte (abzüglich eventuell bei Ihnen eingelöster Punkte) an unsere Clearingsstelle ausgleichen.

Falls Sie hierzu nähere Informationen wünschen, so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Da zur Zeit nur eine geringe Anzahl von Testterminals zur Verfügung stehen, werden die Probepartnerschaften nach Eingang der Rückmeldungen vergeben. Wir bitten insoweit um Verständnis, falls sich eine probeweise Teilnahme am System Lautrer Card erst mit einer möglichen zeitlichen Verzögerung realisieren ließe.